Als Orthopäde ist es meine Aufgabe, die Mobilität und Selbstständigkeit meiner Patienten zu erhalten bzw. zu verbessern, und einschränkende Schmerzen sowie Beschwerden zu bekämpfen. Mithilfe genauer Anamnese, körperlichen Untersuchungen und spezifischen Funktionstests des Stütz- und Bewegungsapparates erstelle ich die richtige Diagnose, um Ihnen die bestmögliche orthopädische Behandlung zukommen zu lassen. Als orthopädischer Chirurg biete ich meinen Patienten ein umfangreiches Spektrum an bewährten chirurgischen Maßnahmen. Diese beinhalten im Einzelnen folgende Bereiche:

  • Arthrose (Hüftgelenk, Kniegelenk, Sprunggelenk, Ellbogengelenk, etc. 
  • Sportverletzungen und Knorpelschäden
  • Meniskusverletzungen, Kreuzbandverletzungen
  • Fußfehlstellungen (Hallux valgus, Hammerzehe, Senk/Spreizfuß. Plattfuß, etc.)
  • Hand-und Fingererkrankungen (Karpaltunnelsyndrom, schnellende Finger, Ganglien, etc.)
  • Schulterschmerzen (Impingementsyndrom etc.)
  • Wirbelsäulenbeschwerden 
  • Tennisellbogen, Fersensporn, Kalkschulter
  • Schmerzen im Sprunggelenk und Achillessehne
  • Beinlängendifferenzen, Achsfehler (O-Bein, X-Bein)

Cookies helfen uns bei der Wiedergabe dieser Website. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Information finden sie hier.